Die Teilnehmenden setzen sich mit der Frage "Wer ist Gott für mich?" auseinander. Dabei bieten biblische Aussagen sowie unterschiedliche Gebete den Ausgangspunkt des Auseinandersetzungsprozesses. Ziel ist es, den Teilnehmenden einen Perspektivwechsel bezüglich der Gottesvorstellungen zu ermöglichen, in dem durch den Austausch eine erweiterte Sicht möglich wird. Zugleich gehen die Teilnehmenden ihrer persönlichen Berufung nach, um die Trias aufzuspüren, die das Zukunftsbild benennt. zum Mensch-sein, zum Christ-sein und zum Dienenden. In Kooperation mit dem katholischen Forum 0231/1848-110

Kursnummer: A31KFRT007

Termin: 20.05.2017

Uhrzeit: von 11:00 bis 17:00 Uhr; 7 UE; Dauer: 1x;

Dozent(in): Herr Hubertus Wand

Ort: Propsteihof2-3, 44137 Dortmund