Theologie und Gesellschaft

20
Mai

Im Seminar setzen sich die Teilnehmenden mit dem Thema Suizid als Thema der Notfallseelsorge auseinander. Die praxisrelevanten Anteile werden auf die persönlichen Reaktionmuster hin überprüft, um situativ angemessen handeln zu können. Dabei werden Handlungsmuster gesucht und entwickelt, die in der notfallseelsorglichen...

Weiterlesen ...

11
Apr

Die Bedeutung von Schuhen in Gesellschaft, beim Militär, für den sozialen Rang steht im Fokus des Seminars. Die beiden Autorinnen Reinildis Hartmann und Barbara Maurmann stellen Perspektiven vor, die sie untersucht haben und als Ausweis gesellschaftlicher Formation deuten.

Kursnummer: E31B2PK002

Termin: 11.04.2019

Uhrzeit: von 19:30...

Weiterlesen ...

10
Apr

Beim Nachdenken über den Lebensverlauf kann sich die Frage stellen, was will ich im Leben gestalten? Welche Vorstellungen von einer guten Zukunft leiten mich? Deshalb rückt das Seminar dieses Thema in den Fokus.In Kooperation mit der Kirchengemeinde St. Magdalena, Lütgendortmund weitere Informationen und Anmeldung: Tel. 69 70 53

Kurs...

Weiterlesen ...

04
Apr

Die Teilnehmenden erarbeiten neue Konzepte der religiösen Begleitung von Kindern und deren Familien. Dies wird umso mehr eine Herausforderung, als da religiöse Sozialisation sich in den letzten Jahren gravierend verändert hat.In Kooperation mit dem Bildpunkt Pastoraler Raum Dortmund Ost,weitere Informationen: Tel.: 5 33 98 12

Kursnumm...

Weiterlesen ...

02
Apr

Die Teilnehmenden erarbeiten neue Konzepte der religiösen Begleitung von Kindern und deren Familien. Dies wird umso mehr eine Herausforderung, als da religiöse Sozialisation sich in den letzten Jahren gravierend verändert hat.In Kooperation mit dem Bildpunkt Pastoraler Raum Dortmund Ost,weitere Informationen: Tel.: 5 33 98 12

Kursnumm...

Weiterlesen ...

30

Im Seminar setzen sich die Teilnehmenden mit dem Thema Großschadenlagen als Thema der Notfallseelsorge auseinander. Die praxisrelevanten Anteile werden auf die persönlichen Reaktionmuster hin überprüft, um situativ angemessen handeln zu können. Dabei werden Handlungsmuster gesucht und entwickelt, die in der...

Weiterlesen ...

28

Die Jugendkriminalität mit den daraus resultierenden präventiven Aufgaben stehen im Zentrum des Seminars. Statistische Veränderungen und neuere Entwicklungen werden am Beispiel Dortmunds dargestellt.

Kursnummer: E31B2PK001

Termin: 28.03.2019

Uhrzeit: von 19:30 bis 22:00 Uhr; 3 UE; Dauer: 1x;

Dozent(in): Herr Dr....

Weiterlesen ...

22

Die Teilnehmer setzen sich anhand der Christopheruslegende mit ihrem eigenen Lebensweg sowie ihren Begabungen und Fähigkeiten auseinander. Sie erstellen nach Übungen zur Selbst- und Fremdwahrnehmung ein Stärkenprofil und überprüfen die Relevanz der neuen Erkenntnisse für ihren Alltag.In Kooperation mit dem Bildpunkt...

Weiterlesen ...

22

Die Geistsendung wird als das zentrale Ereignis nach der Auferstehung Jesu und seiner Himmelfahrt gefeiert. In der Sendung liegt die Übernahme der Menschen für die Verantwortung der Gestaltung der Welt. Menschen auf diesem Weg mitzunehmen und sie einzuführen in die ethischen Grundlagen des christlichen Glaubens, will die...

Weiterlesen ...

22

Für manchen ist die Bibel ein Buch mit sieben Siegeln. Im Seminar wird ein Zugang zu Geschichten und Themen gesucht, die oftmals an persönliche oder Gruppenerfahrungen anknüpfen. Das Leben auf dem Horizont allgemeingültiger Aussagen zu reflektieren, neue Erkenntnisse zu gewinnen und Neuorientierung zu ermöglichen, sind die...

Weiterlesen ...